Nachrichten und Medienagentur
Bilder für alle sichtbar

Alle Bilder können ohne Login angesehen werden. Der Login bietet aber auch weiterhin Vorteile: So werden die Bilder dann größer und ohne Schriftzug dargestellt.

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen
Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder zu den verschiedensten Anlässen.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder.

Aktuell suchen wir:
Pressefotografen (m/w)

Interesse? Melden Sie sich!

7aktuell stellt sich vor

Wer sind eigentlich die professionellen Medienmacher von 7aktuell? Wer versorgt die Fernsehsender, Zeitungen, Magazine und die Leser auf 7aktuell.de seriös mit News und hochwertigem Bildmaterial?

Viele von euch kennen uns schon, wir stellen uns nun auch auf unserer neuen Teamseite kurz vor.

Link (Teamseite)

Rettung

Junger Motorradfahrer tödlich auf Pfullinger Stuhlsteige verunglückt – rutscht in scharfer Kurve unter Mercedes-Transporter

PFULLINGEN: Tödlich ging die Fahrt eines jungen Motorradfahrer – vermutlich Jahrgang 1991 – am Mittwochnachmittag in der Pfullinger Stuhlsteige aus. Der Unfall geschah nach der berüchtigten langen runden Kurve auf halber Höhe zwischen Pfullingen und der Albhochfläche. Im Auslauf der Kurve rutschte der Biker talabwärts unter einen Kleintransporter und wurde von diesem überrollt. Der Notarzt konnte vor Ort das Leben des jungen Mannes nicht mehr retten.

______________________


25-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt

Reutlingen - Pfullingen (RT): Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am späten Mittwochnachmittag auf der L 382 zwischen Genkingen und Pfullingen ein 25-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt worden. Der Biker aus Pliezhausen befuhr gegen 17.30 Uhr mit seiner Yamaha die Stuhlsteige abwärts in Richtung Pfullingen. Ausgangs einer langgezogenen scharfen Rechtskurve verlor er vermutlich beim Beschleunigen die Kontrolle über sein Gefährt, geriet auf den Gegenfahrstreifen und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes Vito eines 48 Jahre alten Sonnenbühlers zusammen. Dieser versuchte noch nach rechts auszuweichen, konnte aber die Kollision nicht mehr verhindern. Beim Zusammenprall wurde das Motorrad nach links abgewiesen und landete in der dortigen abfallenden Böschung. Der Fahrer geriet vollständig unter den Kleinbus, wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aufwändig geborgen werden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Fahrers feststellen. Der Lenker des Mercedes erlitt einen Schock und wurde vom Rettungsdienst betreut. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro. Die Stuhlsteige war bis in die Abendstunden in beide Richtungen voll gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Der 25-Jährige ist das fünfte tödliche Unfallopfer im Jahr 2017 im Kreis Reutlingen. (jh)




Beteiligte Hilfsorganisationen:

  • Polizei
  • Feuerwehr Pfullingen

7aktuell-ID 11154