Donnerstag | 14.11.2019 | Stuttgart
| Rettung

Mercedes AMG kracht frontal gegen Ampelmast auf Verkehrsinsel, Fahrzeug brannte im Motorraum, Ampelanlage ausgefallen. Insasse wollte das Bebildern des Fahrzeugs vehement verhindern

Ein Testfahrzeug von Mercedes AMG krachte an der Kreuzung Ruhbank/Fernsehturm auf der Kirchheimer Straße in Fahrtrichtung Sillenbuch gegen einen Ampelmast auf einer Verkehrsinsel. Das Fahrzeug brannte im Motorraum und musste von der Feuerwehr gelöscht werden. Verletzt wurde von den Insassen keiner. Ein Insasse aus dem Fahrzeug wollte das Bebildern des Fahrzeugs vehement verbieten und fordert auf die Bilder zu löschen, hierbei handelt es sich wohl um ein Testfahrzeug der Mercedes (AMG), auf der Heckscheibe links war die Zahl "2" angebracht, im Kofferraum befanden sich diverse Geräte und Verkabelungen. Auf der Frontscheibe war noch die Zahl 59 angebracht. Über genauere Antriebsart und Fahrzeugwert konnte vor Ort noch keine Auskunft gemacht werden.

Der Autofahrer in Fahrtrichtung Sillenbuch wurden umgeleitet, der Verkehr auf der Kreuzung durch die ausgefallene Ampelanlage von der Polizei geregelt. Auch die Netze BW war vor Ort, um sich der Lichtzeichenanlage anzunehmen.

Polizei-Pressemeldung
Ein 32 Jahre alter Mercedesfahrer ist am Donnerstagabend (14.11.2019) mit seinem Auto an der Haltestelle Ruhbank von der Straße abgekommen und gegen einen Ampelmast geprallt. Der 32-Jährige fuhr gegen 20.45 Uhr in der Kirchheimer Straße Richtung Sillenbuch, als er kurz nach der Mittleren Filderstraße nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Ampelmasten prallte. Nach dem Unfall fing der Mercedes Feuer, dem 32-Jährigen gelang es jedoch mit einem Feuerlöscher die Ausbreitung der Flammen zu verhindern, alarmierte Feuerwehrkräfte löschten den Brand schließlich. Durch den Unfall fiel die Ampelanlage aus, Polizeibeamte regelten daraufhin bis gegen 02.35 Uhr die Kreuzung. Es entstand ein Schaden von mehreren 10.000 Euro.

Bilder

Bilder für alle sichtbar

Alle Bilder können ohne Login angesehen werden. Der Login bietet aber auch weiterhin Vorteile: So werden die Bilder dann größer und ohne Schriftzug dargestellt.

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder zu den verschiedensten Anlässen.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder.

Aktuell suchen wir:
Pressefotografen (m/w)

Interesse? Melden Sie sich!

7aktuell stellt sich vor

Wer sind eigentlich die professionellen Medienmacher von 7aktuell? Wer versorgt die Fernsehsender, Zeitungen, Magazine und die Leser auf 7aktuell.de seriös mit News und hochwertigem Bildmaterial?

Viele von euch kennen uns schon, wir stellen uns nun auch auf unserer neuen Teamseite kurz vor.

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz