Mittwoch | 18.03.2020 | Holzgerlingen
| Rettung

Drei Tote nach massiver Gewalteinwirkung - Täter in Italien festgenommen - Mutter konnte Tochter nicht erreichen - Feuerwehr öffnet Türe und findet Leichen

Fahndungserfolg für die Sonderkommission "Bühlen" der Kriminalpolizeidirektion Böblingen. In enger Zusammenarbeit mit den Zielfahndern des Landeskriminalamts Baden-Württemberg , der Koordinierungsstelle Zielfahndung des Bundeskriminalamts sowie den Zielfahndern aus Frankreich, Österreich, Italien, Slowenien und Kroatien, konnte der 30-jährige bosnische Tatverdächtige, der nach dem am Mittwochmorgen in Holzgerlingen entdeckten, dreifachen Tötungsdelikt auf der Flucht war, von einer Sondereinheit der italienischen Polizei in den Morgenstunden des 20.3.2020 lokalisiert und im Bereich der französisch-italienischen Grenze festgenommen werden.

Vorausgegangen waren intensive Auswertungen digitaler Spuren, über die die Ermittler den Fluchtweg des Tatverdächtigen nachvollziehen konnten. Der 30-Jährige wird nun zeitnah den deutschen Ermittlungsbehörden überstellt werden.

Unterdessen liegen auch erste Ergebnisse der auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Stuttgart durchgeführten Obduktion der Opfer vor. Alle drei Getöteten weisen demnach mehrere Verletzungen auf, die todesursächlich waren.

------- vergangene PM ---

Update PM:
Nachdem am Mittwoch gegen 09:50 Uhr in einem Wohnhaus in der Bühlenstraße in Holzgerlingen die Leichen von zwei Männern und einer Frau aufgefunden wurden laufen die polizeilichen Ermittlungen derzeit auf Hochtouren. Bei der Kriminalpolizeidirektion Böblingen wurde die über 40-köpfige Sonderkommission "Bühlen" eingerichtet.

Gegen 09:00 Uhr hatte sich die Mutter einer 27-jährigen Frau bei der Polizei gemeldet, da ihre Tochter eine Verabredung für den Morgen nicht eingehalten hatte und auch nicht erreichbar war. Polizeibeamte trafen kurz darauf an deren Wohnort in der Bühlstraße ein. Nachdem auf Klingeln niemand öffnete, gingen die Polizisten zunächst von einer hilflosen Lage aus und alarmierten Feuerwehr und Rettungsdienst. In dem Drei-Parteien Haus fanden die Einsatzkräfte anschließend die Leichen der 27-Jährigen, ihres 33-jährigen Lebensgefährten und dessen 62-jährigen Vaters.

Die Opfer, die alle in dem Haus gewohnt hatten, wiesen augenscheinlich Spuren massiver Gewalteinwirkung auf. Die Polizei hat sofort mit starken Kräften umfangreiche Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen eingeleitet. Kriminaltechniker setzen ihre Arbeit am Tatort auch am heutigen Donnerstag zusammen mit Spezialisten des Kriminaltechnischen Instituts des Landeskriminalamts Baden-Württemberg fort. Eine Obduktion der Opfer ist ebenfalls für heute anberaumt.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge richtet sich ein Tatverdacht gegen einen 30-jährigen bosnischen Staatsangehörigen, der im Dachgeschoss des Hauses zur Untermiete gewohnt hatte und seither verschwunden ist.

-------

In Holzgerlingen kam es vermutlich zu einem Tötungsdelikt in einem Drei-Parteien-Haus in der Bühlenstraße. Vor Ort wurden die Leichen von zwei männlichen und einer weiblichen Person aufgefunden, die augenscheinlich Spuren von Gewalteinwirkung aufweisen.

Zu den näheren Umständen kann noch keine Aussage getroffen werden. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg hat die Ermittlungen übernommen.

UPDATE: Es gibt derzeit KEINE Hinweise darauf, dass die Bevölkerung gefährdet ist. Bitte keine Falschmeldungen über WhatsApp verbreiten.

Bilder

Bilder für alle sichtbar

Alle Bilder können ohne Login angesehen werden. Der Login bietet aber auch weiterhin Vorteile: So werden die Bilder dann größer und ohne Schriftzug dargestellt.

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder zu den verschiedensten Anlässen.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder.

Aktuell suchen wir:
Pressefotografen (m/w)

Interesse? Melden Sie sich!

7aktuell stellt sich vor

Wer sind eigentlich die professionellen Medienmacher von 7aktuell? Wer versorgt die Fernsehsender, Zeitungen, Magazine und die Leser auf 7aktuell.de seriös mit News und hochwertigem Bildmaterial?

Viele von euch kennen uns schon, wir stellen uns nun auch auf unserer neuen Teamseite kurz vor.

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz