Mittwoch | 25.03.2020 | Aichtal
| | Rettung

Heldenhaft: Nachbar rettet Person aus brennendem Gebäude und verletzt sich - Nachthimmel über Aichtal-Neuenhaus glüht Rot - Anwohner berichten von 15 Meter hohen Flammen

Pressemeldung der Feuewehr
Gebäudevollbrand in Aichtal / Neuenhaus. Feuerwehr verhindert direktes übergreifen auf weitere Gebäude.
 
Gegen 20.40 Uhr wurde der Feuerwehr in Aichtal ein Brand eines Mehrfamilienhauses in Aichtal / Neuenhaus gemeldet. Umgehend rückten die ersten Einsatzkräfte zur Mozartstraße aus. Diese fanden ein unbewohntes, aktuell in Renovierung befindliches Wohnhaus im Vollbrand vor.
In solch einem Fall ist der Schutz der direkten Nachbarbebauung oberstes Einsatzziel. Einsatzleiter Christian Bader ließ darauf zunächst mehrere sogenannte Riegelstellungen mit 4 Rohren aufbauen. Zeitgleich veranlasste er die Alarmierung aller Einsatzabteilungen aus Aichtal sowie weiterer Kräfte aus Filderstadt.

Über die, kurze Zeit später eintreffende, Drehleiter aus Filderstadt wurde eine erste Brandbekämpfung im Dachbereich vorgenommen.

Zur Stromlosschaltung des Objektes wurde die Netze BW ebenfalls zur Einsatzstelle angefordert.

Bei einer weiteren Lageerkundung wurde auf der rückwärtigen Seite des Brandhauses noch ein weiteres, kleines Feuer entdeckt und auch hier umgehend der Löschangriff eingeleitet. Rund eine Stunde nach Einsatzbeginn war das Haupt-Feuer dann unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten dauern zur Stunde noch an und gestalten sich schwierig, da aufgrund der Brandintensität mit herabfallenden Teilen des Daches sowie der oberen Stockwerke gerechnet werden muss.

Die erste Entscheidung, zunächst dem Schutz der benachbarten Gebäude den Vorrang zu geben erwies sich als goldrichtig. Ein weiterer, größerer Schaden bei den direkt angrenzenden Gebäuden konnte dadurch verhindert werden.

Drei Passanten wurden durch den anwesenden Rettungsdienst betreut.

Von den Feuerwehren aus Aichtal, Filderstadt und Esslingen waren 15 Fahrzeuge mit rund 60 Einsatzkräften im Einsatz. Der stellvertretende Kreisbrandmeister Roland Schultheiß sowie die Pressesprecher der Feuerwehren des Landkreis Esslingen unterstützten die Einsatzleitung ebenfalls.


Polizei-Pressemeldung: Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg
In den Abendstunden ist es in Aichtal, Ortsteil Neuenhaus, zu einem Gebäudebrand gekommen. Der Brand des Hauses, das derzeit renoviert wird, wurde gegen 20.35 Uhr bei den Leitstellen der Polizei und Feuerwehr gemeldet.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des unbewohnten Gebäudes in Vollbrand. Auf Grund der Hitzeentwicklung und des Funkenflugs mussten mehrere danebenstehende Gebäude vorübergehend evakuiert werden. Neben der Feuerwehr, die mit 66 Mann und 17 Fahrzeugen den Brand bekämpfte, waren fünf Fahrzeuge des Rettungsdienstes mit zehn Einsatzkräften sowie vier Streifenbesatzungen der Polizei eingesetzt. Wegen Stromausfalls kamen ebenfalls Mitarbeiter des Energieversorgers vor Ort.

Eine ältere Anwohnerin wurde wegen der Aufregung des Einsatzgeschehens vom Rettungsdienst betreut, ferner war eine kurzzeitige medizinische Versorgung eines Ersthelfers von Nöten. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an, der Schaden beläuft sich nach derzeitigem Stand auf mehrere hunderttausend Euro. Ein weiterer Kleinbrand welcher durch Funkenflug in unmittelbarer Nähe entstand, konnte ebenfalls schnell abgelöscht werden.

Bilder

Video

Heldenhaft: Nachbar rettet Person aus brennendem Gebäude und verletzt sich - Nachthimmel über Aichtal-Neuenhaus glüht Rot - Anwohner berichten von 15 Meter hohen Flammen

Bilder für alle sichtbar

Alle Bilder können ohne Login angesehen werden. Der Login bietet aber auch weiterhin Vorteile: So werden die Bilder dann größer und ohne Schriftzug dargestellt.

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder zu den verschiedensten Anlässen.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder.

Aktuell suchen wir:
Pressefotografen (m/w)

Interesse? Melden Sie sich!

7aktuell stellt sich vor

Wer sind eigentlich die professionellen Medienmacher von 7aktuell? Wer versorgt die Fernsehsender, Zeitungen, Magazine und die Leser auf 7aktuell.de seriös mit News und hochwertigem Bildmaterial?

Viele von euch kennen uns schon, wir stellen uns nun auch auf unserer neuen Teamseite kurz vor.

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz