Dienstag | 02.08.2022 | DE/BY | Schönau am Königssee | ID: 28086

Alpine Notlage in Schönau am Königssee:

4 Tage nach Tod von Schriftsteller: Im selben Wandergebiet versteigt sich Wanderer bei Abstieg vom Göll und gerät in Lebensgefahr - Wanderer steigt von oben 2/3 der Wand und kann dann nicht weiter - War eine Handy App schuld?

Bayern / Schönau am Königssee: Nur 4 Tage nach dem der österreichische Autor und ehemalige Flüchtling aus Syrien Jad Turjman geb. 1986 in Damaskus am Hohen Göll beim Abstieg in ein starkes Gewitter geriet und dann wohl den Weg verlor und schlussendlich 50 Meter tief abstürzte, kam es heute erneut zu einem dramatischen Rettungseinsatz.

Ein Wanderer war beim Abstieg über das Pflugtal einer möglichen Maskierung gefolgt und mitten in die Göll Westwand geraten.
Wie durch ein Wunder überwand er den Großteil der extrem steilen Wand und geriet im unteren Drittel endgültig in so eine Situation, dass er nicht weiter absteigen oder aufsteigen konnte.

Der Wanderer musste nach einer kurzen Suche, aus der Wand, mithilfe des Rettungshubschraubers Christoph 14 und seiner Seilwinde gerettet werden. Für die Retter grenzt es an ein Wunder, dass der Wanderer es überhaupt geschafft hatte, dorthin zu gelangen, wo er schlussendlich gefunden und gerettet wurde. Der Wanderer war zwar mit Bergschuhen jedoch nicht mit einer Ausrüstung ausgestattet, die das bezwingend er Göll Westwand erlauben würde.

Erst vor einigen Tagen hatten die Retter einen Kletterer aus der Wand retten müssen, der nach einem Sturz ins Seil sich die Schulter ausgekugelt hat. Wie weit nun auch das Leiten durch Handy Apps mit Schuld sind an diesen immer häufiger auftretenden Rettungseinsätzen für die Retter.

Jedoch liegt der Verdacht nahe, dass dieser, aber auch viele andere Fälle auf das Nutzen von Handy Apps zurückzuführen ist. Auch der Schriftsteller Jad Turjman wollte am Ende in der Scharitzkehl Alm abgeholt werden, doch vom Hohen Göll gibt es keinen offiziellen Wanderweg vom Göll zu dieser Alm, sondern man kann über mehrere Wege in Nachbartäler wie das Pflugtal absteigen und muss dann zur Scharitzkehl Alm wandern. So zeigte eine kurze Recherche, dass etliche sehr schwierige nicht bekannte Wege und oft nur sogenannte Jägersteige und Kletterrouten als mögliche Wege in Apps verzeichnet.

Auch will man indessen prüfen, ob es veränderte Wegmarkierungen auf den Wegen am Göll gibt, die zum Beispiel unbekannte anbrachten und so Wanderer in die Irre führten, oder führen können.

Images

LiveU | VJ/EB-Team buchen

Dear colleagues, LiveU or MVP (MobileViewpoint) LiveUnit booking from Stuttgart - individually or with experienced camera-OP/VJ/EB team.

+49-711-4004-03-20
https://www.7aktuell.tv

Werbung
Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Du hast Interesse am Einstieg ins Nachrichten- und TV-Geschäft, möchtest Dich weiterentwickeln oder bist erfahrenen Videojournalist und auf der Suche nach dem genialen Partner für die TOP Vermarktung Deiner Themen?

Dann melde Dich bei uns!

Aktuell suchen wir:
Videojournalisten, TV-Redakteure, Praktikanten, Werkstudenten (m/w/d)

JETZT BEWERBEN

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder, Film und Livestream.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

7aktuell

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz
24h Kontakt für Redaktionen: 0711-4004-03-20