Wednesday | 17.08.2022 | DE/BY | Bischofswiesen | ID: 28307

Feuer, Flamme, Rauch und Hitze, eine besondere Herausforderung! Spezialausbildung für Feuerwehrkräfte mit Mobilen Container aufs Land.

Bayern / Bischofswiesen: Sobald der Funkmelder des Feuerwehrmannes, der Feuerwehrfrau geht oder die Sirene sie zum Einsatz ruft, wissen sie niemals, was auf sie zukommt.

Feuerwehrkräfte werden in Deutschland, explizit in Bayern, extrem aufwendig und gut ausgebildet. Man versucht sie auf alle möglichen Szenarien vorzubereiten, den das Feuerwehrwesen stützt sich überwiegend auf das Ehrenamt und somit auf Freiwillige.
Doch was ist, wenn man plötzlich zu einem Zimmerbrand alarmiert wird als ausgebildeter Atemschutzträger? Oder zu einem Kellerbrand, Garagenbrand oder sei es auch zu einem Gebäudebrand. Man hat in seiner Ausbildung gelernt innerhalb von 2,5 Minuten seine Ausrüstung im Fahrzeug während der Fahrt anzulegen, sodass beim Eintreffen an der Einsatzstelle der Atemschutzträger*in sofort in den Einsatz gehen kann.

Das alles passiert unter einer Stresssituation und dann gerät man auch schnell in eine Situation, bei der man sich dem Feuer nähert.
Man sieht nichts, es ist eng, es ist heiß, es ist alles verraucht und trotzdem muss man weiter zum Brandort, zum Brandbekämpfen, um Menschen oder Tiere zu retten.

Ja diese Situationen sind extreme Herausforderungen und diese Erfahrungen erst im Einsatz zu machen ist immer der schlechteste Weg.
Seit etlichen Jahren wird genau für diese Ausbildung in Bayern der sogenannte Brandcontainer vorgehalten.

Nun nach drei Jahren Pause (COVID geschuldet) haben 64 Feuerwehrleute die Möglichkeit diese spezielle Ausbildung und Erfahrung in dem Brandcontainer zu machen.

Es ist zwar nur ca. 1/7 der gesamten Atemschutzträger, die es in dem Landkreis gibt, aber es ist eine sehr gute Ergänzung und gerade die jungen unerfahrenen Kollegen*innen haben jetzt die Möglichkeit, die Erfahrung zu machen.

Kreisbrandmeister Michael Brandl zuständig für Aus- und Weiterbildung im Feuerwehrwesen im Landkreis, hat so heute zum Pressetermin geladen, um auch der Öffentlichkeit das Thema Feuerwehr näherzubringen. In einem exklusiven Gespräch erklärte er die Ausbildung an diesem speziellen Brandcontainer.

Bilder

LiveU | VJ/EB-Team buchen

Dear colleagues, LiveU or MVP (MobileViewpoint) LiveUnit booking from Stuttgart - individually or with experienced camera-OP/VJ/EB team.

+49-711-4004-03-20
https://www.7aktuell.tv

Werbung
Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Du hast Interesse am Einstieg ins Nachrichten- und TV-Geschäft, möchtest Dich weiterentwickeln oder bist erfahrenen Videojournalist und auf der Suche nach dem genialen Partner für die TOP Vermarktung Deiner Themen?

Dann melde Dich bei uns!

Aktuell suchen wir:
Videojournalisten, TV-Redakteure, Praktikanten, Werkstudenten (m/w/d)

JETZT BEWERBEN

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder, Film und Livestream.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

7aktuell

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz
24h Kontakt für Redaktionen: 0711-4004-03-20

Gewinnspiel-Bedingungen