Friday | 18.11.2022 | DE/BY | Bischofswiesen | ID: 32651

Nach Starkregen und Winböen stürzt Baum auf Garagengebäude und PKW

Mächtige Fichte stürzt nach Unwetter auf Haus und Auto und begräbt beides unter sich - enormer Schaden Anwohner hatten Riesen Glück, Wetterumschwung

Bundesstraße zeitweilig blockiert

BAYERN / Berchtesgaden, Bischofswisen: Plötzlich hat es laut gekracht und dann war da diese riesige Fichte, die auf das geparkte Haus und die Garage des Nachbarhauses gefallen ist.

Seit einigen Stunden hat es stark geregnet und immer wieder sind Sturmböen durch das enge Tal entlang der B305 in Richtung Ramsau gezogen.

Viele Stellen, an denen Laub auf der Straße in größeren Mengen zusammen geblasen wurden, zeugen von diesen Windböen, die laut Meteorologen angekündigt waren. Den eine Kaltfront aus dem Osten Europas und Nordeuropas traf in den letzten Tagen auf die warme Atlantik-Luft, die noch vor wenigen Tagen zweistellige Plus-Temperaturen am Tag der Region bescherte.

Doch nun soll der Winter einkehren und die Wettersituation verschlechterte sich. So dürfte die schlechte Wurzelsituation der mächtigen Fichte in dem durch Dürre strapazierten Bergwald mit Schuld gewesen sein, dass dieser rund 20 Meter hohe und 45 cm starke Baum umstürzte.

Er stürzte talwärts und krachte auf ein Garagengebäude und ein auf dem Nachbargrundstück abgestellten Neuwagen.
Dessen Besitzer hatten das Fahrzeug erst vor zwei Monaten vom Händler abgeholt und es war ihr voller Stolz, der inzwischen völlig zertrümmert in der Grundstückseinfahrt steht.

Ein Teil des mächtigen Baumes war sogar auf die Bundesstraße gestürzt und hatte dort diese teilweise blockiert.

Nicht auszudenken so die Einsatzkräfte, wenn dort die Besitzer des Autos vor ihrem Haus oder Garde aus dem Auto ausgestiegen wären, was dann hätte passieren können.

Doch so blieb es bei einer aufwendigen Bergung für die Feuerwehr und einem Privatunternehmen mit Kran.
Den der Baum lag auf der Stromleitung, die sich dort von Haus zu Haus spannt und die Häuser mit Strom versorgt.
Dass gleichzeitig es in Strömen regnete und so dies eine zusätzliche Erschwerung des Einsatzes bedeutet, ist wohl dann nur noch Randnotiz.
Mithilfe des Kranes wurde der Baum in zwei Teilen vom Hausdach gehoben und auf der anderen Straßen-Seite abgelegt.

Die Polizei Berchtesgaden hat den Schaden aufgenommen. Jedoch es handelt sich um höhere Gewalt und somit ist es eine reine Versicherungsfrage, die nun für den enormen Schaden von geschätzten 45.000 € aufkommen muss.

Die Freiwillige Feuerwehr Bischofswiesen war mit 35 Einsatzkräften über 2 Stunden im Einsatz.
Sie unterstützten die Bergfirma und regelten den Verkehr, der nur einspurig, an dem Ereignisort vorbeigeleitet werden konnte.

Bilder

LiveU | VJ/EB-Team buchen

Dear colleagues, LiveU or MVP (MobileViewpoint) LiveUnit booking from Stuttgart - individually or with experienced camera-OP/VJ/EB team.

+49-711-4004-03-20
https://www.7aktuell.tv

Werbung
Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Du hast Interesse am Einstieg ins Nachrichten- und TV-Geschäft, möchtest Dich weiterentwickeln oder bist erfahrenen Videojournalist und auf der Suche nach dem genialen Partner für die TOP Vermarktung Deiner Themen?

Dann melde Dich bei uns!

Aktuell suchen wir:
Videojournalisten, TV-Redakteure, Praktikanten, Werkstudenten (m/w/d)

JETZT BEWERBEN

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder, Film und Livestream.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

7aktuell

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz
24h Kontakt für Redaktionen: 0711-4004-03-20

Gewinnspiel-Bedingungen