Donnerstag | 21.05.2009 | Freiberg
Rettung

Überschwemmung auf der A 81

Am Sonntag, kurz vor 15.00 Uhr, kamen die ersten Notrufe, dass auf der A 81 die Fahrbahn in Fahrtrichtung Stuttgart zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord überflutet sei. Beim Eintreffen der ersten Polizeistreife konnte festgestellt werden, dass bei den durchfahrenden Fahrzeugen das Wasser bereits über die Motorhauben lief. Auf dem linken Fahrstreifen betrug die geschätzte Wassertiefe etwa 60 cm, auf dem Stand- und Grünstreifenstreifen stand das Wasser über einen Meter hoch.
Deshalb musste um 15.18 Uhr die komplette Fahrbahn in Richtung Stuttgart gesperrt werden. Das Wasser lief über die Fahrbahnen in Fahrtrichtung Heilbronn ab, weshalb auch dort 2 Fahrstreifen gesperrt werden mussten. Es wurden daraufhin sämtliche Hilfsdienste verständigt. Die Autobahnmeisterei Ludwigsburg, die Feuerwehr Ludwigsburg sowie Kräfte des Technischen Hilfswerks aus Leonberg, Ludwigsburg und Heilbronn waren im Einsatz. Um 16.54 Uhr gelang es der Feuerwehr den verstopften Schacht zu säubern welcher das Ablaufen des Wassers verhinderte. In der Zwischenzeit staute sich der Verkehr in Richtung Stuttgart auf 9 Kilometer zurück. Durch die Polizei und Kräfte der THW wurde der Verkehr von der Autobahn auch entgegen der Fahrrichtung ausgeleitet. Nachdem des Wasser zum Großteil abgelaufen war befand sich auf einer Strecke von etwa 100 Meter eine zirka 15 cm hohe Schlammschicht. Diese musste mit einem Raupenfahrzeug, einem Schneeräumer und einer Kehrmaschine entfernt werden. Da sich der Schlamm als sehr hartnäckig erwies, dauerte es bis 18.40 Uhr als zumindest der linke Fahrstreifen wieder freigegeben werden konnte. Um 19.46 Uhr wurde dann auch der mittlere Fahrstreifen geöffnet. Der rechte Fahrstreifen ist zum jetzigen Zeitpunkt aufgrund Kanalreinigungsarbeiten nach wie vor gesperrt.

(Polizeidirektion Ludwigsburg)

Beteiligte Hilfsorganisationen

Werbung
Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder und Videomaterial an nationale und internationale TV-Sender, Zeitungen und Online-Portale.

Aktuell suchen wir:
Videojournalisten (m/w)

JETZT BEWERBEN

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder, Film und Livestream.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

7aktuell stellt sich vor

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz
24h Kontakt für Redakionen: 0711-4004-03-20