Montag | 28.12.2020 | Backnang
| Rettung

Von Hund aufgeschreckt: 4 Pferde auf Landstraße von PKW erfasst - Drei davon tödlich verletzt - Autofahrerin schwer verletzt

BACKNANG: Zusammenstoß mit mehreren Pferden Eine 68-jährige Lenkerin eines Fiat befuhr gegen 17.00 Uhr die Kreisstraße 1826 von Backnang-Steinbach in Richtung Backnang-Plattenwald, als plötzlich drei Pferde die Straße kreuzten. Die Lenkerin konnte einen Zusammenstoß mit den Tieren nicht mehr verhindern und erfasste alle drei.

Die Pferde wurden ersten Ermittlungen zufolge durch einen nicht angeleinten Hund aufgeschreckt und rannten daher aus Richtung der Oppenweiler Straße über die K1826. Die verletzten Pferde mussten aufgrund der Schwere ihrer Verletzungen durch einen Veterinär eingeschläfert werden.

Der entstandene Sachschaden wird mit rund 24 000 Euro beziffert. Die Sperrung der K1826 konnte gegen 19.00 Uhr aufgehoben werden. (Polizei Aalen)

Bilder

Werbung
Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder und Videomaterial an nationale und internationale TV-Sender, Zeitungen und Online-Portale.

Aktuell suchen wir:
Videojournalisten (m/w)

JETZT BEWERBEN

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder, Film und Livestream.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

7aktuell

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz
24h Kontakt für Redaktionen: 0711-4004-03-20