Freitag | 26.02.2021 | Stuttgart
| Corona, Rettung

Betrunkene Frau spuckt Mutter ins Gesicht und versuchte, Jungs harten Alkohol anzubieten - Ausnüchterungszelle und Anzeigen!

Als Randgeschehen des Wohnhausbrandes in S-Möhringen kam es zu diesem unschönen Zwischenfall.

Ana G. wurde von einer alkoholisierten Frau (41) angespuckt, als sie ihre Kinder vor der 41-jährigen schützen wollte, die ihre Kindern anpöbelte und Hochprozentiges anbieten wollte. Die Frau ist ebenfalls im Stuttgarter Stadtteil Möhringen wohnhaft. Vermutlich hat das Brandgeschehen (siehe 7aID 25222 ) sie auf die Straße gelockt.

Die betrunkene Frau wurde von der Polizei in eine Ausnüchterungszelle verbracht.
Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung, Beleidigung und Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz

Bilder

Verwandte Meldungen

Werbung
Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder und Videomaterial an nationale und internationale TV-Sender, Zeitungen und Online-Portale.

Aktuell suchen wir:
Videojournalisten (m/w)

JETZT BEWERBEN

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder, Film und Livestream.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

7aktuell

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz
24h Kontakt für Redaktionen: 0711-4004-03-20