Donnerstag | 14.10.2021 | Stuttgart
| Rettung

Autofahrer nach Unfall von Ersthelfer reanimiert: PKW kracht auf B10 gegen Betonwand - Fahrer schwer verletzt

STUTTGART: Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch (13.10.2021) gegen 23:30 Uhr auf der Bundesstraße 10 auf Höhe der Otto-Hirsch-Brücken ereignet hat, ist ein 51-jähriger Fahrer lebensgefährlich verletzt worden.

Der stadtauswärts fahrende 51-Jährige geriet mit seinem Pkw Citroen infolge überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Der Fahrer kam mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Stuttgarter Krankenhaus.

Es entstand ein Schaden in Höhe von zirka 12.000 Euro. Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme bis um 02:45 Uhr in Fahrtrichtung Esslingen komplett gesperrt. (pp s)

Update: Der 51-Jähriger, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (13.10.2021) in Stuttgart-Hedelfingen, B10, Uferstraße, lebensgefährlich verletzt wurde, ist am Freitag (15.10.2021) im Krankenhaus verstorben.

Bilder

Werbung
Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder und Videomaterial an nationale und internationale TV-Sender, Zeitungen und Online-Portale.

Aktuell suchen wir:
Videojournalisten (m/w)

JETZT BEWERBEN

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder, Film und Livestream.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

7aktuell

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz
24h Kontakt für Redaktionen: 0711-4004-03-20