Samstag | 21.05.2011 | Weil der Stadt
| Rettung

PKW-Fahrer nach heftigen Frontalzusammenstoß in Lebensgefahr

Nach einem Parkplatz in Fahrtrichtung Calw stießen zwei Pkw frontal zusammen. Ein 25-jähriger Renault-Fahrer aus Dagersheim war in Richtung Calw unterwegs, ihm entgegen kam eine 25-jährige Mercedes-Fahrerin aus Dußlingen. Sie prallten nahezu ungebremst aufeinander. Beide Fahrzeuglenker wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und waren nicht ansprechbar. Rettungsdienst mit Notarzt und Feuerwehr waren an der Unfallstelle. Es dauerte längere Zeit bis es der Feuerwehr gelang die Personen aus den total demolierten Fahrzeugen zu befreien. Die Mercedes-Fahrerin wurde schwer verletzt abtransportiert, der Renault-Fahrer kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Die Unfallstelle wurde zwischen Weil der Stadt und Simmozheim voll gesperrt. Der Polizeihubschrauber suchte die Unfallstelle ab, da zunächst nicht bekannt war, ob die Mercedes-Fahrerin allein im Fahrzeug saß. Die Suche konnte abgebrochen werden, als feststand, dass beide Fahrzeuglenker zum Unfallzeitpunkt allein unterwegs waren. Zur Unfallursache kann die Polizei noch keine Angaben machen. Zeugen des Unfalls haben sich nicht gemeldet. Auf Anordnung der Staatanwaltschaft kam ein Sachverständiger zur Unfallstelle. Die beteiligten Fahrzeuge wurden zur Klärung des Unfallherganges sichergestellt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Schaden am Mercedes beträgt 20.000 Euro, der Schaden am Renault 15.000 Euro. Nach 3 ½ Stunden konnte die Vollsperrung aufgehoben werden. Während der Vollsperrung kam es auf der Ausweichstrecke zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen.

-> Bericht und Bilder bei: Stuttgarter Nachrichten - Stuttgarter Zeitung

Bilder

Werbung
Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder und Videomaterial an nationale und internationale TV-Sender, Zeitungen und Online-Portale.

Aktuell suchen wir:
Videojournalisten (m/w)

JETZT BEWERBEN

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder, Film und Livestream.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

7aktuell

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz
24h Kontakt für Redaktionen: 0711-4004-03-20