Freitag | 10.06.2011 | Stuttgart
| Politik

Mehr Elektroautos fürs Ländle: Landesregierung übernimmt zwei Mercedes- Benz A-Klasse E-CELL

Mehr Elektroautos fürs Ländle: Landesregierung übernimmt zwei Mercedes-
Benz A-Klasse E-CELL

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Verkehrsminister Winfried
Hermann: „Elektrofahrzeuge sind ein wichtiger Baustein zu einer nachhaltigen
Mobilität. Heute setzen wir ein Startzeichen für die ökologische Modernisierung
unseres Landesfuhrparks.“

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Verkehrsminister Winfried Hermann
haben am Freitag (10. Juni 2011) in Stuttgart zwei weitere Elektrofahrzeuge für
den Fuhrpark des Landes in Empfang genommen. Zwei Mercedes-Benz
A-Klasse E-CELL stellen dort ab sofort ihre Alltagstauglichkeit unter Beweis.
„Baden-Württemberg ist die Heimat des Automobils. Nun wollen wir ein Signal
geben und Elektrofahrzeuge auf der Straße stärker sichtbar machen. Damit tragen
wir dazu bei, Baden-Württemberg zu einem Schaufenster und Leitmarkt für
zukunftsfähige Elektromobilität zu entwickeln“, betonten Ministerpräsident
Winfried Kretschmann und Umweltminister Hermann.
Dr. Thomas Weber, im Vorstand der Daimler AG zuständig für Konzernforschung
und Leiter Mercedes-Benz Cars Entwicklung, übergab heute die Fahrzeuge
im Staatsministerium. „Wir freuen uns, dass die Vertreterinnen und Vertreter
der Landesregierung künftig mit unseren besonders umweltverträglichen
Elektroautos unterwegs sein werden. Das zeigt, dass sich die Politik nicht nur
auf Bundes-, sondern auch auf Landesebene dafür einsetzt, das Thema Elektromobilität
nach vorne zu bringen“.

Bereits seit Dezember 2010 sind mehrere Mercedes-Benz B-Klassen F-CELL
und smart fortwo electric drive für die Landesregierung im Einsatz. Mit den Batteriebetriebenen
A-Klassen vervollständigt sie ihren mit alternativen Antrieben
ausgestatteten Fuhrpark und setzt damit ein Zeichen in punkto Zukunftsmobilität.
Baden-Württemberg ist damit Vorreiter beim Einsatz von Elektroautos als
Dienstwagen.
Die Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL wird seit Ende 2010 unter Serienbedingungen
produziert und an ausgewählte Kunden in verschiedenen europäischen
Märkten ausgeliefert. Das Elektrofahrzeug wird von zwei hocheffizienten Lithium-
Ionen Batterien mit einer Kapazität von 36 kWh und einem 136 PS-starken
Elektromotor angetrieben. Damit kann die A-Klasse innerhalb von 5,5 Sekunden
auf 60 km/h beschleunigen und das nahezu geräuschlos. Die Höchstgeschwindigkeit
liegt bei 150 km/h. Für eine Reichweite von 100 Kilometern können die
Akkus sowohl an öffentlichen Ladestationen als auch an der Haushaltssteckdose
in drei beziehungsweise acht Stunden aufgeladen werden. Insgesamt erreicht
die A-Klasse E-CELL eine Reichweite von 255 Kilometern und bleibt dabei lokal
emissionsfrei, das heißt sie stößt lokal weder CO2 noch Schadstoffe aus. „In
Kombination mit der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien passen Elektrofahrzeuge
voll und ganz in die Linie der baden-württembergischen energieund
klimabewussten Verkehrspolitik“, unterstrich der Ministerpräsident abschließend.


-> Bericht und Bilder bei Stuttgarter Nachrichten | Stuttgarter Zeitung

Bilder

Bilder für alle sichtbar

Alle Bilder können ohne Login angesehen werden. Der Login bietet aber auch weiterhin Vorteile: So werden die Bilder dann größer und ohne Schriftzug dargestellt.

Das ist 7aktuell

7aktuell ist die führende professionelle Video- und Foto-Nachrichtenagentur in der Region Stuttgart. Wir führen in Qualität. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz um Geschichten zu finden, über Nachrichten zu berichten und die Medien mit aktuellem Foto-, Video- und Textmaterial zu versorgen.
mehr erfahren

7visuals

Hochwertige Fotografie für Unternehmen

Mit unserem Gespür für die richtige Situation bieten wir Ihnen ausdrucksstarke Bilder zu den verschiedensten Anlässen.

Erfahren Sie mehr:
www.7visuals.com

Karriere

Professioneller Partner gesucht?
Wir bieten unbefristete Zusammenarbeit in einem eingespielten, jungen Team, faire Honorarvergütung auf Erfolgsbasis sowie eine Top Vermarktungs- plattform Ihrer Bilder.

Aktuell suchen wir:
Pressefotografen (m/w)

Interesse? Melden Sie sich!

7aktuell stellt sich vor

Wer sind eigentlich die professionellen Medienmacher von 7aktuell? Wer versorgt die Fernsehsender, Zeitungen, Magazine und die Leser auf 7aktuell.de seriös mit News und hochwertigem Bildmaterial?

Viele von euch kennen uns schon, wir stellen uns nun auch auf unserer neuen Teamseite kurz vor.

Impressum: Oskar Eyb, Danneckerstr. 7, 70182 Stuttgart , mail at 7aktuell.de Vollständig / Datenschutz: Impressum/Datenschutz